Zetzmann Physiotherapie & Präventionszentrum - Essen - Krankengymnastik - RWE

Rehasport


Was ist Rehasport?
Der Rehabilitationssport im Verein richtet sich an alle, die aufgrund chronischer oder immer wiederkehrender Erkrankungen Probleme haben, ihren Alltag zu bewältigen. Ergänzend wurde aber auch Rehabilitationssport für Menschen eingeführt, denen eine Erkrankung aufgrund besonderer Belastung droht.

Daher ist es Ziel des Rehasports, Ihre Ausdauer und Kraft zu stärken sowie Koordination und Flexibilität zu verbessern. Durch das gezielte Trainingsprogramm wird dabei gleichzeitig die Schmerzhäufigkeit sowie die Schmerzintensität vermindert. Zusätzlich bedeutet der Rehabilitationssport auch die Bewältigung psychosozialer Krankheitsfolgen, die durch Entspannungsübungen zur Verminderung von Stress erreicht werden können.

    Rehasport wird häufig verschrieben bei:
  • Erkrankungen der Wirbelsäule
  • Erkrankungen des Stütz-und Bewegungsapparates
  • Erkrankungen der oberen und unteren Extremitäten
  • Haltungsschwächen und Haltungsschäden
  • Arthrose und Arthritis der Gelenke
  • Zustand nach Prothesen-und Endoprothesenversorgung

Weitere Informationen erhalten Sie bei unserem Kooperationspartner:www.reha-sport-essen-west.de

Kursplan

  • Rehabilitationssport (Alle Reha-Kurse in unserem Hause werden von unserem Kooperationspartner REHA SPORT Essen-West e.V. durchgeführt.)